HESCHNOCASH – ein Kurzfilm zum Diskutieren und Nachdenken über den eigenen Umgang mit Geld...
weiter zur nächsten Rubrik

Der Auszug von zu Hause ist ein grosser Schritt in die persönliche und finanzielle Selbständigkeit. Eine gute Vorbereitung ist für das Gelingen hilfreich. Nach dem Auszug hast du viele Freiheiten. Du bist aber auch für Vieles zuständig, das daheim selbstverständlich vorhanden war oder von den Eltern erledigt wurde.

Jetzt oder später?

WG, Zimmer oder eigene Wohnung? Hältst du es aus, Abende in der eigenen Wohnung allein zu verbringen?

Reicht dein Geld, um auszuziehen?

Hast du Geld auf dem Konto zurückgestellt für Mietkaution, Wohnungseinrichtung und den Umzug?

Häufig unterschätzt wird der zeitliche Aufwand, den ein eigener Haushalt mit sich bringt. Hast du Zeit zum Kochen, Putzen, Waschen, Müll?

«Brauche ich das wirklich?» sowie «Kann ich mir das leisten?» sind wichtige Fragen.

Den Umzug planen. Woran muss ich alles denken?

Haftpflichtversicherung – dringend notwendig!

Budgetvorlage Ausziehen von zu Hause

















HESCHNOCASH ist ein Projekt der Schuldenberatung Aargau – Solothurn. Wir setzen uns ein für gut verständliche Informationen rund um Finanzen und den Umgang mit Geld.

Schuldenberatung Aargau – Solothurn   |   5000 Aarau, 2540 Grenchen
ag-so@schulden.ch   |   www.schulden-ag-so.ch